Mehr über die Rücknahme von Auszahlungen

Auszahlung stornieren

Wenn Sie schon ein wenig länger in Online-Casinos gespielt haben, dann haben Sie sicher schon einmal den Begriff “Reverse Withdrawal” gelesen, also die Rücknahme von Auszahlungen. Dadurch haben Online-Casinos für Sie die Möglichkeit geschaffen, eine angeforderte Auszahlung wieder zurückzunehmen, während diese noch bearbeitet wird. Auf diese Weise können Sie das Geld wieder auf Ihr Konto im Casino zurückfließen lassen.

Viele Spieler und einige Experten gehen davon aus, dass die Wartezeiten in einigen Casinos vor allem deshalb eingeführt wurden, weil Spieler dadurch oft frustriert sind. Die Betreiber hoffen darauf, dass sie ihre Entscheidung wieder rückgängig machen und ein wenig mehr Geld ausgeben, das sie sich eigentlich auszahlen lassen wollten.

Das Problem beim Stoppen von Auszahlungen ist, dass die meisten Spieler dabei Geld verlieren, das ihnen eigentlich zustehen würde. Wenn es keine Wartezeit gäbe, wäre dieses Geld normalerweise schon auf dem eigenen Bankkonto, deshalb wird diese von vielen Spielern als Falle angesehen. Hier werfen wir einen Blick auf die Vor- und Nachteile sowie auf die Frage, wie Sie es in einigen Casinos schaffen können, die Wartezeit zu umgehen.

Nachteile von Rücknahme von Auszahlungen

Der größte Nachteil bei der Wartezeit im Casino ist, dass Sie als ungeduldiger Spieler oft die Geduld verlieren und Ihre Auszahlung rückgängig machen werden. Stattdessen spielen Sie dann lieber Ihre bevorzugten Online-Slots und verlieren dabei wieder ein wenig oder sogar das gesamte Guthaben an das Casino. Wenn Sie das Geld sofort bekommen hätten, wäre das nicht passiert. Natürlich hätten Sie vielleicht ein wenig Geld wieder an das Casino überwiesen, aber in der Regel hätten Sie dafür nicht das gesamte Guthaben genutzt.

Einige Spieler argumentieren, dass es hier vor allem um Selbstdisziplin geht. Das stimmt natürlich auch. Allerdings sorgen lange Wartezeiten bei einer Auszahlung dafür, dass man schnell wieder in Versuchung gerät.

Vorteile der Rücknahme von Auszahlungen

Natürlich gibt es auch Vorteile bei der Rücknahme von Auszahlungen im Casino. Das kann eine sehr nützliche Funktion sein, wenn Sie sich dazu entscheiden, dass Sie mit dem Geld, das Sie im Casino gerade angefordert haben, doch lieber spielen wollen. Sie müssen nicht darauf warten, dass Sie das Geld auf Ihr eigenes Geld erhalten, bevor Sie es dann erneut einzahlen können. Eventuell fallen dafür auch noch Gebühren bei Ihrer Bank an. Stattdessen können Sie einfach die Summe, die Sie angefordert haben, auf Ihrem Konto im Casino lassen und damit sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt spielen.

Manuelle Bearbeitung von Auszahlungen

In einigen Online- und mobilen Casinos haben die Betreiber festgestellt, dass sie Spieler zufriedenstellen können, wenn sie möglichst schnelle Auszahlungen anbieten. Dadurch kommen Spieler gerne wieder in das Casino zurück. Casinos in Großbritannien, die auch Sportwetten anbieten, bearbeiten Zahlungen in der Regel sofort. Allerdings gilt auch hier meistens eine Wartezeit von 24 Stunden, die die Mitarbeiter bei einer spezifischen Anfrage durch den Spieler jedoch abkürzen können. Es lohnt sich also, beim Casino anzufragen, wenn man eine schnellere Zahlung wünscht.

Es lohnt sich auf jeden Fall, in Casinos zu spielen, in denen Sie manuell die Auszahlungen beschleunigen können. Auf diese Weise vermeiden Sie die Versuchung, die schon angeforderten Auszahlungen wieder rückgängig zu machen. Eine Empfehlung von unserer Seite ist das Spin Palace Casino!